Energetischer Selbstschutz I

Grundlagen der Aura-Kommunikation

 

Jeder Weg der Selbsterkenntnis führt irgendwann zum Thema „Energetischer Selbstschutz“ - denn als Gemeinschaftswesen ist der Mensch Teil eines kommunikativen Feldes, welches uns alle miteinander verbindet.

Hintergrund von Angriffen jeglicher Art ist der Energiemangel, der in der Trennung einer Seele von sich selbst und von der Urquelle seine Ursache hat. Erkennen Sie die Ausrichtung eines Herzens und überwinden Sie auch mögliche eigene Vorbehalte gegen die Liebe - dann werden Sie langfristig unantastbar für negative Einflüsse.

 

Auf Grundlage der Selbsterkenntnis erlernen Sie in diesem Seminar einfache und effektive Methoden des Selbstschutzes gegen geistig-energetische Einflüsse. Wir werden auf unterschiedliche Arten alltäglicher Angriffe durch Mitmenschen sowie astrale, magische u.a. Einflüsse eingehen und mögliche Symptome und Folgen hiervon besprechen.

 

Trainieren Sie Ihre Wahrnehmung und non-verbale Kommunikation in Einzel- sowie Partnerübungen, um die versteckten Botschaften Ihres Gegenübers richtig deuten zu lernen. Hierdurch werden Sie sich auch selbst bewusster verhalten und ihre Beziehungen harmonischer gestalten.

 

Für ein tieferes Verständnis werden wir über "Esoterische Irrtümer" sowie die geistigen Gesetze sprechen, die bei unserem Thema besonders zum Tragen kommen.

 

Ihre möglichen Ziele

  • Erdung und Selbstregulation - Was Sie tun können, wenn Sie "neben sich stehen"
  • Black-Outs überwinden - Wie Sie in Konfliktsituationen handlungsfähig bleiben
  • Double-Binds entlarven - Hinter die Masken schauen und wahre Absichten erkennen
  • Authentizität - Frei von Fremdbestimmung und Bewertung werden
  • Geistig-energetische Immunität - Ihre Lebenskraft erhalten

 

Themen & Details

  • Selbstwahrnehmung  - der inneren Eingebung vertrauen lernen
  • Der blinde Fleck - was macht Sie beeinflussbar?
  • Don’t panic - Krisensituationen erkennen und richtig handeln
  • Emotionen regulieren I Gleichmut und Bewertungsfreiheit
  • Aura-Kommunikation I Wahrnehmungsübungen
  • Einfache und effektive geistige Schutz- und Abwehrtechniken
  • Techniken der energetischen Selbstklärung und Schwingungserhöhung
  • Angeleitete Meditationen I Klärungsreisen
  • Theorie I Praxisnahes spirituelles Hintergrundwissen
  • Raum für individuelle Themen

 

Wann und wo?

 

Nächster Termin ausstehend

 

Seminargebühren:  € 220,-

 

Ich bitte um Ihre schriftliche Anmeldung - herzlichen Dank!

⬇ AGBs und Anmeldeformular siehe unten



AGBs für dieses Seminar

Mit Ihrer Anmeldung zur Teilnahme an diesem Seminar erklären Sie, dass Sie an keiner Psychose leiden, nicht in psychiatrischer Behandlung sind und sich geistig sowie körperlich in der Lage fühlen, sich mit den Inhalten des Seminars zu befassen. (Im Zweifelsfall wenden Sie sich an mich, damit wir gemeinsam abklären können, ob eine Teilnahme für Sie zum jetzigen Zeitpunkt angemessen ist).

 

Sie sind sich dessen bewusst, dass Sie mit hohen Energien, Wissen und Techniken in Kontakt kommen werden, welche in der Folge energetische Reinigungs- und Transformationsprozesse nach sich ziehen können. Sie handeln aus freiem Willen und sind sich Ihrer Eigenverantwortung für Ihren persönlichen Weg der Bewusstwerdung vollständig im Klaren.

 

Meine Leistungen wie Seminare, Beratungen und therapeutische Begleitung verstehen sich als freie Angebote und ersetzen keine ärztliche oder heilkundliche (medizinische) Behandlung.

 

Bei schriftlicher Absage bis 4 Wochen (28 Tage) vor Seminarbeginn erhebe ich eine Gebühr von € 50,- / bis 2 Wochen (14 Tage) vorher 50 % der Seminargebühr / bis 1 Woche (7 Tage) vorher 100 % des Betrages. Sollten Sie einen Ersatzteilnehmer stellen, so entfallen diese Kosten.

 

Nach Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per mail sowie auf Wunsch eine Rechnung.


Anmeldung zur Zeit nicht möglich

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.