Energetischer Selbstschutz I

Grundlagen der Aura-Kommunikation

 

Seminarinhalte I Kurzüberblick

  • Bewusster Umgang mit non-verbaler Kommunikation
  • Beherrschen effektiver Methoden des geistigen Selbstschutzes
  • Freier werden von manipulativen Einflüssen und Verstrickungen

Details & Ablauf

  • Grundlagentraining der Aura-Kommunikation
  • Wahrnehmungsübungen - der inneren Eingebung vertrauen lernen
  • Seine Emotionen kontrollieren und eine Haltung innerer Neutralität einnehmen
  • Einfache und effektive geistige Schutz- und Abwehrtechniken
  • Energetische Krisensituationen erkennen und richtig handeln
  • Angeleitete Meditationen zur Herzöffnung (…)
  • Techniken der energetischen Selbstklärung und Schwingungserhöhung
  • Vermittlung praxisnahen spirituellen Hintergrundwissens
  • Individuelle Beratung und Begleitung beim Lösen möglicher Verstrickungen

 

Ziele für Sie können sein:

  • "Erdung" und Selbstkontrolle - Was Sie tun können, wenn Sie "neben sich stehen"
  • Lernen, wie Sie sich in Streitsituationen energetisch vor aggressiven Menschen schützen können
  • Der inneren Eingebung vertrauen lernen
  • Sich davor schützen, dass die eigene Lebenskraft abgezogen wird
  • Unterscheiden, was Jemand wirklich denkt ("Double-binds" entlarven)
  • Frei werden von Manipulationen - Was von sich sind Sie selbst ?
  • Frei von Fremdbestimmung und Bewertung zu werden

 

Wann und wo?

 

 Termin ausstehend

 

Seminargebühren:  € 210,-

 

⬇ AGBs und Anmeldeformular siehe unten



Beschreibung

 

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die einfache und effektive Methoden des Selbstschutzes gegen alltägliche geistig-energetische Einflüsse erlernen möchten.

Sie erfahren, wie Sie Manipulationen erkennen und mit ihnen umgehen können. Erkennen Sie auch mögliche Ursachen eines energetischen Fremdeinflusses und entziehen Sie ihm den Nährboden. Nur wenn Sie den Absender eines Angriffs sowie Ihre eigene (unbewusste) Bereitschaft hierfür erkennen, können Sie einen wirksamen Schutz aufbauen und zukünftigen Konfrontationen entgegen wirken.

 

In diesem Seminar werden keine "ritual-magischen Abwehrzauber" vermittelt, sondern unter anderem eine Haltung innerer Neutralität trainiert, aus welcher heraus Sie Fremdenergien in Ihrer Bewusstseinsqualität unterscheiden lernen, um dann das Richtige zu tun. Je mehr Sie sich Ihrer positiven Macht bewusst werden, desto besonnener können Sie handeln. Dann werden Sie bald schon keinen Gedanken mehr an Kampf und Abwehr verschwenden müssen. Angst ist ein schlechter Ratgeber.

 

Wir werden in diesem Seminar sowohl auf unterschiedliche Arten alltäglicher Angriffe durch Mitmenschen eingehen, als auch mögliche Symptome und Folgen hiervon besprechen. (Themen höherer Magie und schwerwiegender Angriffsthematik sind Gegenstand eines Folgeseminars für Fortgeschrittene).

 

Lernen Sie, die Wirkweisen massenmedialer Beeinflussung zu durchschauen und die non-verbale Kommunikation in Ihrem privaten oder beruflichen Umfeld wahrzunehmen und die eigentlichen Botschaften Ihrer Mitmenschen zu entlarven. Hierdurch werden Sie sich auch selbst bewusster verhalten und ihre Beziehungen harmonischer gestalten.

 

Im Basis-Seminar „Energetischer Selbstschutz I“ wird das spirituelle Grundlagenwissen vermittelt, welches für das tiefere Verständnis dieses Themas benötigt wird, sowie über „esoterische Irrtümer“ aufgeklärt. Die "Spirituelle Alltagshygiene" bildet einen weiteren inhaltlichen Schwerpunkt des Seminars, welche Ihnen wertvolle Anregungen für Ihren weiteren Weg vermitteln soll.

In praktischen Übungen schulen Sie Ihre Intuition, Ihre natürliche Hellwahrnehmung, einfache und effektive Schutz- und Abwehrtechniken, Techniken energetischer Selbstklärung u.v.m.

 

Beide Seminartage werden wir mit einer meditativen, hochenergetischen Klärungsreise ausklingen lassen. 

 

Ich freue mich auf Sie!


AGBs für dieses Seminar

Mit Ihrer Anmeldung zur Teilnahme an diesem Seminar erklären Sie, dass Sie an keiner Psychose leiden und sich geistig sowie körperlich in der Lage fühlen, sich mit den Inhalten des Seminars zu befassen. (Im Zweifelsfall wenden Sie sich an mich, damit wir gemeinsam abklären können, ob eine Teilnahme für Sie zum jetzigen Zeitpunkt angemessen ist).

 

Sie sind sich dessen bewusst, dass Sie mit hohen Energien, Wissen und Techniken in Kontakt kommen werden, welche in der Folge energetische Reinigungs- und Transformationsprozesse nach sich ziehen können. Sie handeln aus freiem Willen und sind sich Ihrer Eigenverantwortung für Ihren persönlichen Weg der Bewusstwerdung vollständig im Klaren.

 

Meine Leistungen wie Seminare, Beratungen und therapeutische Begleitung verstehen sich als freie Angebote und ersetzen keine ärztliche oder heilkundliche (medizinische) Behandlung.

 

Bei schriftlicher Absage bis 4 Wochen (28 Tage) vor Seminarbeginn erhebe ich eine Gebühr von € 50,- / bis 2 Wochen (14 Tage) vorher 50 % der Seminargebühr / bis 1 Woche (7 Tage) vorher 100 % des Betrages. Sollten Sie einen Ersatzteilnehmer stellen, so entfallen diese Kosten.

 

Nach Ihrer schriftlichen Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung sowie eine Rechnung.


Anmeldung zum Seminar "Energetischer Selbstschutz I" zur Zeit nicht möglich

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.